Grundschule Hermannstraße Internationale Begegnungsschule - Offene Ganztagsschule
 Grundschule Hermannstraße  Internationale Begegnungsschule - Offene Ganztagsschule

Betreuung

Insgesamt 13 Betreuerinnen kümmern sich um angemessene Freizeitangebote, die Lernzeit und die Aufsicht auf dem Schulhof oder in der Ruheräumen.

Jedes Kind hat eine „Bezugsbetreuerin.“ die mit der Klassenleitung eng zusammenarbeitet. Deshalb nehmen die Betreuerinnen an zwei Tagen in der Woche am Unterricht teil. Die Betreuerinnen nehmen an wichtigen  Elterngesprächen teil.

Nach dem Unterricht beginnt die Betreuungszeit. In der Regel treffen sich die OGS-Kinder dann mit ihren Betreuerinnen im Klassenraum. Die Betreuung beginnt mit einem Anfangsspiel und mit der Klärung organisatorischer Fragen.

 

Die Kinder verbringen den Nachmittag entweder

· im Klassenraum

· im Bauzimmer/Puppenzimmer/Bewegungsraum/Ruheraum/Leseinsel/PC-Raum

· in der Turnhalle

oder auf dem Schulhof.

 

Es ist gewünscht, dass die Kinder weitgehend selbst über ihren Tag in der OGS entscheiden. Sie entscheiden darüber, in welchen Räumen sie sich aufhalten. Dabei ist die Aufsicht durch Erwachsene immer gewährleistet.

Etwa 15 Minuten vor dem Ende des Schultags treffen sich die Kinder mit ihrer Bezugsbetreuerin zu einem Ausklang in ihrem Klassenraum.

Der OGS-Tag endet um 16 Uhr.

 

Unsere Betreuerinnen heißen

  • Anne Hammer
  • Anja Gerads
  • Beate Streibel
  • Claudia Brückner
  • Ella Zamel
  • Gabriele Webs-Former
  • Gaby Halili
  • Inge Nazzari
  • Julia Denzer
  • Mazeena Ismail
  • Rita Sieven
  • Saida Hamadache
  • Ulrike Lehrheuer

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Grundschule Hermannstraße
Hermannstr. 5
52222 Stolberg (Rhld.) 

 

Schulobst- und Gemüseprogramm

angepasst an die DSGVO

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hermannstraße